Fachgebiete

Orthopädie

Die Orthopädie und die Traumatologie zählen zu den chirurgischen Fachgebieten; sie befassen sich mit den degenerativen und Trauma bedingten Erkrankungen des Bewegungsapparats. Behandelt werden sämtlicher Knochen und Gelenke, Bänder, Sehnen und Muskeln, welche für die Bewegung zuständig sind.

Die orthopädischen Eingriffe kommen in zahlreichen Fällen zur Anwendung, wie z. Bsp. bei Knochenbrüchen, Verrenkungen, Muskelzerrungen, Knochentumoren und -infektionen bzw. fortgeschrittener Arthrose (Hüft- und/oder Kniegelenk), bei denen das Gelenk ganz oder teilweise durch eine Prothese ersetzt werden muss.

Unsere orthopädischen Leistungen werden durch Belegärzte mit eigenen externen Praxen abgedeckt. Dies sind folgende:

– Kniegelenks Arthroskopie

– Schultergelenk Arthroskopie– Knie- und Hüftprothesen sowie Wechsel von Knie- und Hüftprothesen

– Fussorthopädie: Deformierung der Kleinzehen (Hammer-/Krallenzehen), Schiefstand der Grosszehe (Hallux valgus)

– Metallentfernungen